Versicherungsvergleich-Lübeck | Ralf Becker | Ihr Versicherungsmakler in Lübeck
Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung

Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung

 Es gibt Versicherungsgesellschaften bei denen man eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung abschließen kann

Es gibt sehr viele unterschiedliche Versicherungen, die man in Deutschland abschließen kann. Doch oft fragt man sich, welche wirklich wichtig sind und tatsächlich dringend gebraucht werden. Denn immerhin verlangen alle Gesellschaften einen monatlichen Beitrag, der entrichtet werden muss.Beim Thema Berufsunfähigkeit sollte allerdings niemand zögern. Denn diese Absicherung ist tatsächlich absolut empfehlenswert.

Mittlerweile gibt es auch immer mehr Gesellschaften, die eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheits-Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung  Versicherungsvergleich Lübeckprüfung anbieten. Doch egal, ob nun Vorerkrankungen bestehen oder nicht - eine solche Versicherung ist wichtig. Immerhin kann niemand voraussagen, wie lange man seinen Job noch ausüben kann. Selbst Arbeitsplätze, die keine besondere Gefahr aufweisen können nach einem schweren Unfall oder Ähnlichem häufig nicht mehr aufgesucht werden.

Selbstverständlich gibt es Berufsgruppen, die gefährdeter sind, arbeitsunfähig zu werden. Wer jeden Tag körperlich hart arbeitet, kann möglicherweise schon nach einem komplizierten Knochenbruch nicht mehr die gewohnte Tätigkeit ausüben. Ein Bürojob wäre aber vielleicht noch möglich.Von daher ist es auch wichtig und praktisch, nicht nur eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung abzuschließen, sondern auch darauf zu achten, dass der Passus ohne abstrakte Verweisung vorhanden ist. Dieser schließt nämlich aus, dass die Versicherung Zahlungen verweigert, weil der Arbeitnehmer schließlich noch in einem anderen Beruf arbeiten könnte. Klar ist, dass ein Dachdecker mit Bandscheibenvorfall nicht mehr auf der Baustelle sein kann, laut manchen Versicherungen könnte er sich aber sehr wohl umschulen lassen, und einen reinen Bürojob ausüben.Doch natürlich sind die Berufsaussichten für einen solchen Arbeitnehmer nicht besonders gut. Immerhin hat er den neuen Job nicht gelernt, außerdem ist er möglicherweise nicht mehr der Jüngste und auch von daher für viele potenzielle Chefs nicht mehr interessant.

Beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung sollte also immer darauf geachtet werden, dass die Versicherung einspringt und einen finanziellen Ausgleich schafft, sobald der versicherte Beruf nicht mehr oder nicht mehr voll ausgeübt werden kann.Die Preise, die die Versicherungsgesellschaften verlangen, sind unterschiedlich und hängen von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen steigt der Preis natürlich an, wenn die Leistungen hoch sein sollen. Je mehr die Versicherung am Ende zahlen müsste, desto höher sind auch die monatlichen Beiträge. Darüber hinaus spielt auch der zu versichernde Beruf eine wichtige Rolle. Manche Berufe sind risikoreicher als andere. Auch eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung ist manchmal etwas teuerer, weil die Versicherung ja nicht weiß, mit wem und mit welchen Vorerkrankungen sie es zu tun hat. Das Risiko in eine Zahlungsverpflichtung zu kommen ist oft höher, weil sich natürlich vor allem Menschen mit Vorerkrankungen für eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung entscheiden.Wenn Sie auf den folgenden Link klicken erhalten Sie eine Gratisbroschüre mit Tipps zur Berufsunfähigkeitsversicherunghttp://www.gdv.de/wp-content/uploads/2012/01/Berufsunfaehigkeit_in_der_Privatversicherung_GDV_2006n.pdf

Gern berate ich Sie kostenlos online.Sichern Sie sich unter folgendem Link einen Termin.Ich freue mich auf Sie.

http://www.versicherung-luebeck.com/terminvereinbarung-56779.html


Vorname, Name: *
Geburtsdatum: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Placeholder
Berufliche Tätigkeit:
Berufsgruppe:
Netto-Gehalt:
Placeholder
Wunsch-BU-Rente:
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...