Versicherungsvergleich-Lübeck | Ralf Becker | Ihr Versicherungsmakler in Lübeck
Elementarversicherung abschließen

Elementarversicherung abschließen

Soll man eine Elementarversicherung abschließen? Und zweitens was versteht man eigentlich unter Elementarschaden? Dieser Begriff taucht vor allem im Zusammenhang mit einer Hausrat oder Gebäudeversicherung auf

Zunächst sind Elementarschäden in beiden Versicherungsarten fast immer eingeschlossen. Gemeint sind hier aber nicht  die Schäden, die durch Sturm, Hagel oder Blitzeinschlag/Überspannung entstehen, sondern vielmehr die immer häufiger auftretenden Schäden durch Hochwasser und andere extreme Naturereignisse. Schäden die hierdurch entstehen, sind in der Regel nicht durch die standardmäßige Hausrat- oder Gebäudeversicherung abgedeckt .Hier würde nur die sogenannte „erweiterte Elementarversicherung „  greifen.Für weitere Informationen gehen Sie auf folgenden Link:http://www.gdv.de/versicherungen/elementarschadenversicherung/

Die aber haben nicht viele Versicherungsnehmer. Zum einen weil die Prämie nicht gerade billig ist und zum anderen weil die Versicherung Anträge hierzu nicht annimmt. Dies kann in Gegenden passieren, in denen es in der Vergangenheit schon zu Schäden durch z.B. Hochwasser gekommen ist. Wie katastrophal die Auswirkungen von plötzlichem Hochwasser sein können, wurde uns in der Vergangenheit zu Genüge vor Augen geführt. Das Bedauerliche ist, dass man dort bis zum ersten Hochwasser eine Elementarversicherung abschließen konnte, und zwar  zu akzeptablen Beiträgen, es jetzt aber nur schwerlich oder gar unmöglich ist, sich gegen Hochwasser zu versichern

Elementarversicherung abschließen

Wann sollte man eine Elementarversicherung abschließen

Auch wenn es zynisch klingt. Eine Feuerversicherung abzuschließen, wenn der Dachstuhl schon in Flammen steht ist nicht möglich. Deshalb ist es grundsätzlich ratsam, kühl abzuwägen, ob es  mir  der erforderliche Versicherungsbeitrag  wert ist, ein scheinbar unwesentliches Risiko abzudecken. Dieser Grundsatz gilt für alle Versicherungen!

Elementarversicherung abschließen zu welchem Beitrag?

In einer Gegend mir geringem Hochwasserrisiko würde zum Beispiel eine Hausratversicherung ohne Elementarversicherung 38,00 Euro betragen; 68,00 Euro wenn erweiterte Elementarschäden mit abgesichert werden sollen. In derselben Stadt, aber in einer Straße mit erhöhtem Risiko würde der Beitrag  mit Elementarschäden schon €110,00 im Jahr kosten. Soll ich nun eine Elementarversicherung abschließen, oder darauf vertrauen, dass nichts passiert? Entscheiden Sie selbst.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung.Füllen Sie das folgende Formular aus. Ich melde mich dann bei Ihnen.


Name: *
Tel.Nr: *
E-Mail: *
Geb.Datum: *
Ihre Mitteilung
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...