Versicherungsvergleich-Lübeck | Ralf Becker | Ihr Versicherungsmakler in Lübeck
Ideal Sterbegeld Kompakt

Ideal Sterbegeld Kompakt

Eine gute Alternative zur Absicherung der Bestattungskosten bietet das Ideal Sterbegeld Kompakt. Die Verbraucherschützer, allen voran „TEST“ und „Finanztest“ raten vom Abschluss einer solchen Versicherung, also auch von der Ideal Sterbegeld Kompakt Versicherung ab. Warum? Weil die eingezahlten Beiträge oft den Versicherungswert übersteigen, im Klartext heißt das, man zahlt mehr ein, als man raubekommt.

Aber was ist, wenn der Versicherungsfall, also der Tod, schon nach kurzer Zeit nach Versicherungsbeginn eintritt? Natürlich müssen die Versicherungen diese Fälle in Ihre Kalkulationen einfließen lassen. Alle Sterbegeldversicherungen, auch die Ideal Sterbegeld Kompakt Versicherung sieht Karenzzeiten vor. So wird die volle Versicherungssumme erst nach einer Wartezeit von 18 Monaten fällig. Bei vielen anderen Gesellschaften ist diese Wartezeit erheblich länger.

 Wenn ich mich für die Ideal Sterbegeld Kompakt Versicherung interessiere, sollte ich vorher einige Fragen für mich selbst stellen: zum Beispiel, welche Kosten kommen im Falle einer Bestattung auf mich zu? Womit muss ich rechnen? Sie sind je nach Bestattungsart, Erd- See- oder Feuerbestattung, sehr unterschiedlich. Zu den Kosten des Bestattungsinstituts kommen auch noch Gebühren der Friedhofsverwaltung, die ebenfalls sehr stark variieren.

Die durchschnittlichen Kosten in Deutschland liegen bei ca. € 5.000,--. Hinzu kommen oft noch die Kosten für langjährige Grabpflege.  Die andere Frage ist, was zahlt mir denn die Krankenkasse als Sterbegeld? Die Antwort ist gar nichts!

 

 Seit dem 1.1.2004 zahlt die GKV überhaupt kein Sterbegeld mehr, so dass die finanziellen Lasten allein von den Hinterbliebenen zu tragen sind. Gut, wenn man dann eine Versicherung wie die Ideal Sterbegeld Kompakt in der Hinterhand hat. Wichtig noch zu wissen, dass die Ideal Sterbegeld Kompakt bei einem Unfalltod ohne Wartezeiten die volle Versicherungssumme vorsieht.

Was kostet die Ideal Sterbegeld Kompakt Versicherung per Monat?

Eine 53-jährige Person zahlt für die Ideal Sterbegeld Kompakt monatlich einen Beitrag von €11,80. Wird  doppelt Versicherungssumme bei Unfalltod gewünscht, beträgt der Beitrag €12,16

Für weitere Informationen kontaktieren Sie mich unter folgendem Link:

http://www.versicherung-luebeck.com/terminvereinbarung-56779.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Name: *
Tel.Nr: *
E-Mail: *
Geb.Datum: *
Ihre Mitteilung
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...