Versicherungsvergleich-Lübeck | Ralf Becker | Ihr Versicherungsmakler in Lübeck
Krankentagegeld für Selbständige

Krankentagegeld für Selbständige

Zur Existenzsicherung im Krankheitsfall ist das Krankentagegeld für Selbstständige  enorm wichtig. Denn anders als bei Angestellten, die im Krankheitsfall 6 Wochen Lohnfortzahlung und danach das Krankentagegeld für Angestellte erhalten, muss der Gewerbetreibend wie der Freiberufler sich um das Krankentagegeld für Selbstständige selbst kümmern. Denn Kosten wie Miete, Gehälter, Versicherung etc. laufen weiter. Rücklagen dazu sind in der Regel schnell aufgezehrt. Kurze krankheitsbedingte Ausfallzeiten stellen meistens kein Problem dar. Doch wenn die Krankheit länger andauert, kann es kritisch werden. Dann ist es gut, wenn durch eine Krankentagegeldversicherung für Selbständige vorgesorgt wurde. Die wirtschaftlicheren Sorgen werden zumindest erst einmal minimiert.  Was aber muss bedacht werden. Natürlich zunächst einmal, wie viel Geld benötige ich, um den Alltagsbetrieb weiterlaufen zu lassen?  Dann stellt sich die Frage, wie viele Tage kann ich aus den Rücklagen abfedern? Zum Schluss die wichtigste Frage, was kostet die Absicherung? Einen einfachen Vergleich stellen Sie an, indem  Sie auf diese Seite gehen http://www.versicherung-luebeck.com/krankentagegeld-56818.html

 

 Krankentagegeld für Selbständige Versicherungsvergleich Lübeck

 

 

Was kostet die Krankentagegeldversicherung für  Selbstständige ?

Der Beitrag für die Krankentagegeldversicherung für Selbständige richtet sich natürlich erst einmal nach der Höhe des gewünschten Tagegeldes. Ferner ist bei der Tarifierung das Geschlecht mitbestimmend. Allerdings nur noch bis zum 20.12.2012, denn ab 21.12 2012 tritt die sogenannte Unisexbestimmung in Kraft, die bestimmt, dass Versicherungsbeiträge für beide Geschlechter gleich sein müssen. Bis dahin allerdings fahren Männer noch günstiger als Frauen. Ein weiteres Tarifierungsmerkmal ist das Alter des Interessenten. Ein 25jähriger Mann zahlt erheblich weniger, als ein 50 Jähriger. Ferner ganz wesentlich ist die Dauer der Karenzzeit. Also ab welchem Tag das Krankengeld für Selbständige gezahlt werden soll. So zahlt ein 30-jähriger Mann für ein Krankentagegeld ab dem 29. Tag um die 30,00 Euro, ab dem 43. Tag kostet es nur noch rund 24,00 Euro. Häufig wird eine Karenzzeit zwischen 14 und 21 Tage gewählt. Eine Krankentagegeldversicherung für Selbständige, die schon ab dem 1. Tag einer Krankheit leistet, wird so gut wie nie beantragt.


Vorname, Name: *
Geburtsdatum: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Placeholder
Berufliche Tätigkeit:
Berufsgruppe:
Placeholder
Ambulant:
Stationär:
Zahnzusatztarif:
Krankentagegeld:
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...