Versicherungsvergleich-Lübeck | Ralf Becker | Ihr Versicherungsmakler in Lübeck
Was ist eine private Krankenzusatzversicherung

Was ist eine private Krankenzusatzversicherung

Die Frage, Was ist eine private Krankenzusatzversicherung,   wird  täglich tausendfach gestellt.

Ich beantworte sie Ihnen gerne sehr ausführlich in einer kostenlosen Onlineberatung.  Rufen Sie mich an und machen Sie einen Termin.

Für Millionen gesetzlich Versicherte ist der berechtigte Wunsch nach einer optimalen medizinischen Versorgung sehr präsent.  Auch wenn in Deutschland die allgemeine ärztliche Versorgung nicht die Schlechteste ist, wird spätestens dann die Frage, was ist eine private Krankenzusatzversicherung  aufkommen, wenn es um die Berechnung der Extrakosten für die so genannten „IGEL Leistungen“  kommt.

IGEL Leistungen, was ist das?  Das sind Leistungen, die  schnell mal so nebenbei  angewendet werden, aber nicht von der „Kasse“ übernommen werden. Um welche Leistungen es sich genau dreht, können sie hier nachlesen: https://www.patientenberatung.de/de/gesundheit/igel-a-z

Es wäre natürlich falsch zu behaupten, dass alle IGEL Leistungen überflüssig sind. Aber viele scheinen es doch zu sein. Als Privatpatient hat man diese Sorge nicht. Aber nicht jeder kann sich  privat versichern, möchte aber trotzdem nicht auf optimale medizinische Versorgung verzichten. Also  stellt man die Frage nach einer Zusatzversicherung. Und speziell, Was ist eine private Krankenzusatzversicherung.

Was ist eine private Krankenzusatzversicherung    Versicherungsvergleich lübeck

Was ist eine private Krankenzusatzversicherung  schnell und übersichtlich

Zunächst einmal die am häufigsten angefragten Zusatzversicherungen. Die wohl am häufigsten Angefragte ist die private Zahnzusatzversicherung, gefolgt von Anfragen nach Krankenhauszusatzversicherung für die bessere Unterbringung im Krankenhaus. Heilpraktiker -leistungen und die Behandlung  nach Naturheilverfahren werden immer beliebter und beantworten  einen  großen Teil der Frage Was ist eine private Krankenzusatzversicherung.

Zur Zahnzusatzversicherung: die Kosten für Zahnbehandlungen sind in der Regel voll durch die Gesetzliche Krankenkasse (GKV) abgedeckt. Aber nur soweit, wie es sich um die Regelversorgung/Behandlung geht. Prophylaktische Behandlungen, wie z.B. professionelle Zahnreinigung, zählen nicht dazu, und müssen aus der eignen Tasche bezahlt werden.

Beim Zahnersatz wird es noch viel teurer.

Die Krankenhauszusatzversicherung: Wer schon einmal das zweifelhafte Vergnügen hatte, bei einem stationären Krankenhausaufenthalt in einem gemütliche Mehrbettzimmer zusammen mit Schnarchern und Rülpsern  liegen zu dürfen, dem ist der Wunsch nach einer etwas netteren Unterbringung nach vollziehbar.

Die Frage, Was ist eine private Krankenzusatzversicherung, beantworte ich Ihnen gerne sehr ausführlich in einer kostenlosen Onlineberatung.  Buchen  Sie einen Termin unter folgendem Link http://www.versicherung-luebeck.com/terminvereinbarung-56779.html.

Ich melde mich dann bei Ihnen.

 


Vorname, Name: *
Geburtsdatum: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Placeholder
Berufliche Tätigkeit:
Berufsgruppe:
Placeholder
Ambulant:
Stationär:
Zahnzusatztarif:
Krankentagegeld:
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...